Dank der Selbstanwendbarkeit eignet sich die Klopfakupressur gut für die Anwendung im Rahmen einer Online-Sitzung. Insbesondere wenn ein kurzfristiger Termin gewünscht wird, kann eine Online-Sitzung viel Zeit und Wege sparen.

Im Rahmen der Anwendung der Klopfakupressur klopft der Klient in der Regel bei sich selbst, während der Coach durch Vorgabe der Sätze den Selbstheilungsprozess begleitet. Aus diesem Grunde kann ein Coaching im Rahmen der Psycholologischen Beratung und des Coachings auch online durchgeführt werden. Eine Online-Sitzung kann auch im Zusammenhang mit in der Praxis durchgeführten Sitzungen sinnvoll sein, etwa für Erstgespräche und Nachbesprechungen.

Bitte kontaktieren Sie mich vorab, um zu klären, ob in Ihrem Fall eine Online-Sitzung sinnvoll erscheint. Ein Termin kann in der Regel kurzfristig anberaumt werden.

Technische Voraussetzungen

Für Online-Sitzungen benötigen Sie ein Gerät mit Internetzugang und eingebauter Kamera (PC/Mac/Laptop/Tablet/iPhone/Android Handy).

Eine Online-Sitzung kann über Skype erfolgen, aber der einfachste Weg ist aus meiner Sicht die Nutzung der (auf den ersten Blick sehr ähnlichen) Videokonferenzplattform Zoom. Zur Installation von Zoom klicken Sie einfach auf diesen Link, treten Sie dem "Test-Meeting" bei und folgen Sie ggf. den Anweisungen zur Installation des Zoom-Plugins. Einmal installiert, gelangen Sie zum jeweils vereinbarten Zeitpunkt über einen von mir per Email vorher versandten Link direkt zur Online-Sitzung.

Honorare

Die Honorare für Online-Sitzungen können online überwiesen werden.